Evangelisches Pauluskinderhaus

in Heidenheim

Wir stellen uns täglich die Frage: „Was brauchen die Kinder heute und für ihre Zukunft?“

Sie brauchen gute Beziehungen, um mit sich selbst und den anderen gut klar zu kommen.
Sie brauchen begeisterte Bezugspersonen, um zu lernen.
Sie brauchen Inspiration, um sich individuell weiterzuentwickeln. Dabei soll das Kind nicht über- aber auch nicht unterfordert werden.

Wir sind eine Einrichtung mit

zwei Kindergartengruppen (3 bis 6 Jahren) und zwei Krippengruppen (1 bis 3 Jahren).

Wir sind ein Team

aus neun ErzieherInnen, zwei Dipl.- Sozialpädagoginnen, einer Kinderpflegerin, einer Fachkraft für Sprachpädagogik und einer Praktikantin im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ). An regelmäßigen Teamsitzungen nehmen alle Mitarbeitenden teil. Nach Informationen und pädagogischem Austausch planen wir gemeinsam und treffen Entscheidungen. Durch regelmäßige Fortbildungen erweitern wir unsere fachlichen Kompetenzen.

Wir sind evangelisch

Als Menschen aus unterschiedlichen Kulturen leben wir wertschätzend und tolerant zusammen. Die Kinder erfahren und hören von unserem Glauben und der christlichen Religion durch biblische Geschichten, Gebete, religiöse Lieder und Feste. Sie lernen andere Kulturen und Religionen durch Berichte und Geschichten kennen und wertschätzen.

Wir nehmen durch Mini- und Familiengottesdiensten und anderen Aktionen am Gemeindeleben der Paulus-Wald-Kirchengemeinde teil.

Wir arbeiten nach einer klaren Konzeption,

die wir gemeinsam weiterentwickeln. Dabei orientieren wir uns an der Philosophie der Reggio-Pädagogik. „Menschen mit erhobenem Haupt“ heißt das erklärte Ziel dieser Pädagogik und als solche wollen wir die Kinder vom Kinderhaus in die Schule entlassen.

Reggio-Pädagogik

Wir leben mit den Eltern eine Erziehungs- und Bildungspartnerschaft

Eltern und ErzieherInnen sind gleichberechtigte, kompetente Partner die ein gemeinsames Ziel verfolgen, nämlich die Erziehung, Betreuung und Bildung der Kinder. Sie unterstützen einander, indem sie Wissen über das Kind austauschen und ihre jeweiligen Kompetenzen bei der Lösung möglicher Probleme einbringen.

Anfahrt

Bahnhofstraße 29 89518 Heidenheim

Bahnhofstraße 29

89518 Heidenheim

07321-3065751

kita.heidenheim.paulus@elkw.de

Betreuungszeiten Kindergarten

Ganztagesgruppe

07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Innerhalb dieser Betreuungszeit können 7 – 9 Stunden gebucht werden.
Ein warmes Mittagessen wird angeboten.

Gruppe mit verlängerter Öffnungszeit

08:00 bis 14:00 Uhr

Betreuungszeiten Krippe

Ganztagesgruppe

07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Innerhalb dieser Betreuungszeit können 7 – 9 Stunden gebucht werden.
Ein warmes Mittagessen wird angeboten.

Gruppe mit verlängerter Öffnungszeit

08:00 bis 14:00 Uhr

Pädagogisches Konzept

Herzlich Willkommen im Ev. Pauluskinderhaus in Heidenheim. Schön, dass Sie sich für unsere Einrichtung interessieren.

Als Evangelische Kindertageseinrichtung folgen wir auf der Grundlage unseres religionspädagogischen Konzeptes dem christlichen Jahreskreis. Hier begleiten uns biblische Geschichten, das gemeinsame Singen und Beten und oftmals Minigottesdienste mit der Paulus-Wald-Kirchengemeinde durch unser Kindergartenjahr.

Konzeption als PDF

Wir arbeiten nach

Reggio-Pädagogik

Situationsorientierten Ansatz

Informationen für Eltern

Hier finden Sie weitere Informationen und aktuelle Meldungen.